Willkommen beim                    Gleitschirmclub Wiesental e.V.



7. Okt 2018
Landschaftspflegetag erfolgreich
Die die dabei haben es erfahren: Der vorgesehene Hang wurde wie geplant/gewünscht vom Wildwuchs befreit. Gemeinsam macht die Landschaftspflege - bei aller Mühe - sogar auch richtig Spass - was nicht zuletzt an der guten Organisation incl. Mittagessen und Abschluss Kaffee mit Nusszopf, dem angenehmen Wetter und der  lockeren, freundlichen Atmosphäre lag. Alle Teilnehmer meinten sogar beim Abschied nach dem großen Lob durch Frau Bürgermeister Tanja Steinebrunner: nächstes Jahr gerne wieder!
PS 8.10.2018 : Isi Bickels gelungener Artikel in der Badischen Zeitung http://www.badische-zeitung.de/froehnd/gemeinsam-in-die-zwergstrauchheide--157413558.html
1. Okt 2018
Einladung der Gemeinde Fröhnd 
zum Landschaftspflegetag am 6. Oktober am Hofer Kreuz, :
- Treffpunkt Halle Fröhnd 9:00
- Familien mit Kindern willkommen (geplant: Forschen  mit Becherlupen)
- Keine Anmeldung erforderlich - spontanes Mitmachen erwünscht!
- Mittagessen vom Feuer und Abschluss Kaffee & Kuchen um 15:00
- eigene Geräte wie Astscheren, Rebscheren od kleine Sägen u. Arbeitshandschuhe gerne mitzubringen (weitere werden auch zur Verfügung gestellt)
- feste Schuhe, Witterung u Höhe angepasste Kleidung und  Wetterschutz (bis ca 1000m)

 

Alles ist auch detailliert in der Einladung beschrieben:
Download
Pressemitteilung Landschaftstag Fröhnd 6.Sept2018
20180927_BSG_Landschaftspflegetag_Froehn
Adobe Acrobat Dokument 43.9 KB

 

 

- - - - - - - - - - - - -

 

23.Sept 2018
Clubausflug an die Grand Salève

Es war ein schöner runder Clubausflug an die Grand Salève bei Genf, - der Wind im ursprgl.  geplantem Fiesch kam leider aus der falschen Richtung. Aber es hat uns allen viel Spass  gemacht das Gelände gemeinsam kennen zu lernen, zusammen zu fliegen und nebenbei viel voneinander zu lernen... Highlight war dann noch ein extra relaxtes Abschlusssoaren vor dem grossartigem Panorama mit Genf incl.  Fontäne, langer Alpenkette und dem Jura gegenüber zu geniessen.
Also wieder mal „Vive la France“ mit prima  Startplätzen, feinem Dinner und cooler Suite in Neydens, aber auch Dank an „La Suisse“, speziell den CVLG paradelta.ch mit großem Landeplatz & Landebier :-) - die Grand Salève ist ein Klasse Fluggebiet und wir hatten ein wunderbares  Wochenende!
 🦅 🦅🦅⛰ 🍺 🍷 🍽🍇🥖🍳🧀🍛🍮☕️🍎



- - - - - - - - - - - - - - - -

 

 

Unser aktueller Vorstand kurz vorgestellt:

Anlässlich der JV am 23.3.2018, von links: Isabell Bickel/Presse, Karl Stoll/stellv. Vorstand, Walter Wagner/Schriftführer, Uli Lacher/ Vorstand, Thorsten Hirsch/Kassier, Wolfgang Köpfer/Gelände, nicht im Bild: Oliver Vogt/Events & Umwelt

Bei Fragen: s. email Kontakt

 

Wir wünschen allen einen guten Start in die Saison und tolle Flüge!

 

 ----------------------

 

link-Sammlung zur Flugvorbereitung

 Interessenten für die whatsapp Gruppe bitte bei Uli Lacher  melden

 

Aktuell: Unser Fluggelände Flyer wurde bzgl. Flugregeln am Utzenfluh Felsen aktualisiert
Das Starten & Landen ist ganzjährig erlaubt  :-) , aber mit der wichtigen Einschränkung :

Von Ende Februar bis Anfang Juni ist das tiefe Überfliegen und Hangaufwindfliegen an an der "Grossen Utzenfluh" wegen der Falkenbrutzeit verboten -  bitte gerne weitersagen ! 



Abenteuer

zu den Videos
zu den Videos

Chronologisches

Weite Welt

zur Amateurmannschaft / f
zur Amateurmannschaft / f

Gleitschirm Fliegen Paraglider Startplatz Landeplatz Südschwarzwald Gleitschirmclub Wiesental Fröhnd Schönau Ittenschwand Schneckenkopf Übernachtung Pension Gasthof Fluggebiet

- - - unsere offizielle wiedererstandene Homepage - auf www.jimdo.com als Testlauf aber mit aktuellen Infos - - -

Ein Hinweis für Piloten die bei uns fliegen möchten:

Bitte einfach den PDF-Flyer unter Fluggelände runterladen - da steht alles wichtige drin, Jahreskarten gibt es nächstes Jahr ab April wieder. Falls jemand bei uns Mitglied werden möchte: Den Aufnahmeantrag findet Ihr unter Kontakt.

 

 


Juli 2018

Wir haben eine tolle Flugsaison und wünschen weiterhin viele schöne Flüge und happy Landings!
Kurz zur Erinnerung: Weidezaunbeschädigungen:
Pflicht ist sofort einen Vorstand zu informieren, per whatsapp, SMS, Handy, ...; 
Gastpiloten melden sich am besten  direkt bei einem GCW Mitglied/GCW-whatsapp-Teilnehmer zum Posten der Nachricht  (damit ist in der Regel der Vorstand auch informiert). Zwischenfälle können jedem jederzeit passieren - auch grosse Cracks sind nie davor gefeit ;-)) , also bitte keine falsche Scheu bzgl der kurzen Meldung! Nur nicht gemeldet wirds ein Problem. (In der Regel läufts richtig - weil es  aktuell ein Problem gab hier eine kurze Erinnerung.)
 
Ausserdem:  Bitte keine Zigarettenkippen auf der Weide
 
Danke!!



© 2018 Gleitschirmclub-Wiesental  e.V.