Willkommen beim                    Gleitschirmclub Wiesental e.V.

Gastflieger und Neumitglieder sind immer gerne willkommen, die wichtigsten Infos zum Einstieg findet Ihr unter den Rubriken Fluggelände, Fahrdienst und Nützliche Links.
 
19.März 2020

Aktuelle Information zur CoViD-19 Pandemie

www.dhv.de

Flugverbot - Einstellung des Drachen- und Gleitschirmflugbetriebs in Deutschland:
Anordnung: In Anbetracht der Tatsachen ordnet der DHV gem. § 29 LuftVG (Luftaufsicht) an, dass bis auf Weiteres alle vom DHV erteilten Geländeerlaubnisse nach § 25 LuftVG ruhen. Ab sofort dürfen somit keine Starts und Landungen mit Gleitschirm und Drachen in Deutschland durchgeführt werden. Das Flugverbot betrifft auch die § 6 LuftVG Genehmigungen der Luftämter der Länder, sofern dort ausschließlich motorloser Hängegleiter- und Gleitsegelflugbetrieb durchgeführt wird (z.B. Brauneck, Wallberg, Kandel).

….

Für vollständige Meldung siehe  www.dhv.de

 

18.März 2020

Liebe Vereinsmitglieder und Gastflieger,

 

neben der Information zum  aktuellen Lage des Gleitschirmsport Flugbetriebes in Deutschland auf der Homepage des DHV www.dhv.de gilt für unsere Mitglieder und Gastflieger folgendes:

 

"Alle Arten von Versammlungen (Fröhnd: mit mehr als 20 Teilnehmern) sind im Moment verboten, daher wird unsere für den 3.4. geplante Generalversammlung auf noch unbestimmte Zeit verschoben....


Ebenfalls verschoben wird der Fahrbetrieb des Clubbusses, der jetzt nicht Anfang April beginnen kann.

 

Vom Fliegen in unseren Geländen raten wir in Übereinstimmung mit der Veröffentlichung des DHV ab. Insbesondere sind Gruppenbildung oder Fahrgemeinschaften zum Zwecke der Freizeitgestaltung in der jetzigen Situation nicht zu verantworten.

 

In seiner aktuellen Information zur Rechtslage schreibt der DHV:

"Die Bundesregierung hat am 16.3.2020 ..... mit den Bundesländern Regelungen festgelegt, welche durch die Bundesländer umzusetzen sind. Demnach sind „Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen verboten".

Wir ersuchen die Geländehalter, den Windenschleppbetrieb somit einzustellen. Geländehalter sind berechtigt die Fluggelände (Hang- und Windenschleppbetrieb) zu schließen. Der DHV unterstützt alle Maßnahmen zur Reduzierung von Gruppenbildungen. Auffahrten zu den Startplätzen mit Vereinsbussen und Tandemflüge sind zu unterlassen.
Wir empfehlen anlässlich der Situation alle fliegerischen Aktivitäten zu reduzieren und sich angemessen nach den Regeln des Robert-Koch-Instituts (RKI) zu verhalten. Dies auch im Hinblick auf mögliche Unfälle, da die Lage in Krankenhäusern ohnehin bereits angespannt ist. Wir weisen darauf hin, dass sich die Situation in den einzelnen Bundesländern unterschiedlich darstellen kann. Darüber hinaus kann sich die Lage jederzeit komplett ändern "

 

Die Vorstandschaft hofft auf eine baldige Besserung der Lage und wird Dich weiter über Änderungen auf dem Laufenden halten.

Uli Lacher, 1. Vorsitzender
Walter Wagner, Schriftführer"

 

 

3. Feb/13.März/15.März  2020
Achtung: Termin abgesagt - GCW Jahresversammlung verschoben
Wichtiger Clubtermin: Unsere GCW Mitglieder Jahresversammlung wird am Freitag, 3. April um 19:00 in Schönau stattfinden, die schriftliche Einladung ging bereits an alle Mitglieder.
Aktuell COVID-19: Auch wir müssen eine Absage erwägen, diese erfolgt ggfs spätestens 4 Tage vorher hier und per email.
 
Januar 2020
Impressionen vom gelungenen Neujahrsfliegen
am 1.1.2020 vom Schneckenkopf und anschliessendes Anstossen auf dem Ehrsberg - herzliches Dankeschön an Isi für die Idee und Organisation!



- - - - - - - - - - - - - - - -

Info März 2018

Unser aktueller Vorstand kurz vorgestellt:

Anlässlich der JV am 23.3.2018, von links: Isabell Bickel/Presse, Karl Stoll/stellv. Vorstand, Walter Wagner/Schriftführer, Uli Lacher/ Vorstand, Thorsten Hirsch/Kassier, Wolfgang Köpfer/Gelände, nicht im Bild: Oliver Vogt/Events & Umwelt

Bei Fragen: s. email Kontakt

 

Wir wünschen allen einen guten Start in die Saison und tolle Flüge!

 

 ----------------------

 

link-Sammlung zur Flugvorbereitung

 GCW Interessenten für die whatsapp Gruppe bitte bei Uli Lacher  melden

 

Aktuell: Unser Fluggelände Flyer wurde bzgl. Flugregeln am Utzenfluh Felsen aktualisiert
Das Starten & Landen ist ganzjährig erlaubt  :-) , aber mit der wichtigen Einschränkung :

Von Ende Februar bis Anfang Juni ist das tiefe Überfliegen und Hangaufwindfliegen an an der "Grossen Utzenfluh" wegen der Falkenbrutzeit verboten -  bitte gerne weitersagen ! 



Abenteuer

zu den Videos
zu den Videos

Chronologisches

Weite Welt

zur Amateurmannschaft / f
zur Amateurmannschaft / f

 

 

Juli 2018

Wir haben eine tolle Flugsaison und wünschen weiterhin viele schöne Flüge und happy Landings!
Kurz zur Erinnerung: Weidezaunbeschädigungen:
Pflicht ist sofort einen Vorstand zu informieren, per whatsapp, SMS, Handy, ...; 
Gastpiloten melden sich am besten  direkt bei einem GCW Mitglied/GCW-whatsapp-Teilnehmer zum Posten der Nachricht  (damit ist in der Regel der Vorstand auch informiert). Zwischenfälle können jedem jederzeit passieren - auch grosse Cracks sind nie davor gefeit ;-)) , also bitte keine falsche Scheu bzgl der kurzen Meldung! Nur nicht gemeldet wirds ein Problem. (In der Regel läufts richtig - weil es  aktuell ein Problem gab hier eine kurze Erinnerung.)
 
Ausserdem:  Bitte keine Zigarettenkippen auf der Weide
 
Danke!!

Ein Hinweis für Piloten die bei uns fliegen möchten:

Bitte einfach den PDF-Flyer unter Fluggelände runterladen - da steht alles wichtige drin, Jahreskarten gibt es nächstes Jahr ab April wieder. Falls jemand bei uns Mitglied werden möchte: Den Aufnahmeantrag findet Ihr unter Kontakt.

 




© 2018 Gleitschirmclub-Wiesental  e.V.